Nicole Westenfelder

Journalistin, ehem. Moderatorin und Redaktorin «Puls» SRF

Nicole Westenfelder war bis 2011 Moderatorin der Gesundheitssendung „Puls» von SRF, für das sie nun konzeptionell und als Redaktorin hinter den Kulissen tätig ist. Neben Geschichte und Kunstgeschichte hat Nicole Westenfelder Sozialpsychologie mit Schwerpunkt Gesundheit studiert. Das erworbene medizinische Know-how bringt sie überzeugend und verständlich in ihre Moderationstätigkeit ein.

Nicole Westenfelder hat Geschichte, Kunstgeschichte und Sozialpsychologie (Schwerpunkt Gesundheit) an der Uni Zürich studiert und war bereits während ihrer Studienzeit freie Mitarbeiterin bei verschiedenen Lokalradios (Radio Top, Wetterfee, Radio24).

Anschliessend arbeitete sie bei Star TV (Dokumentarfilme, Leitung Live-Sendungen im Multimedia-Bereich, Moderation von Internet-Sendungen).

2001 war sie bei der 3. Stafffel „Robinson“ von TV3 zuständig für die gesamte Regie und Produktion der Spiele.

Nach zwei Jahren beim Schweizer Fernsehen DRS (heute SRF) als Redaktorin bei «Netz Natur» hat Nicole Westenfelder Anfang 2005 als Moderatorin und Redaktorin zur Gesundheitssendung «Puls» gewechselt. Die Moderationstätigkeit beim Fernsehen gab sie auf Ende 2011 auf, um sich vermehrt der Redaktionstätigkeit, der Konzeptentwicklung und den Moderationen im Auftrag von Kunden, vor allem im Gesundheitsbereich, widmen zu können.